Eltern-Kind-Kurs
Willkommen
Projektleitung
Team
Aktuell
Neue Projekte
Sprachliche Frühförderung
Eltern-Kind-Kurs
Eltern-Sprach-Werkstatt
Weiterbildung Leiterinnen
Kursorte
Kursanmeldung
Auszeichnungen
Meinungen
Elternumfrage
Presse
Kontakt
10 Jahre Wunderfitz und Redeblitz

Deutsch-Förderkurs für Vorschulkinder und ein Elternteil

Die Kinder von 3 bis 5 Jahren lernen zusammen mit der Mutter oder dem Vater Deutsch. Die Eltern lernen gleichzeitig neue Begriffe kennen und können zu Hause den Lernstoff mit ihrem Kind repetieren. Die Eltern werden für die Wichtigkeit von Bildung und Erziehung sensibilisiert.

Die Anzahl Lektionen wird mit dem Auftraggeber abgesprochen.  Auf Wunsch findet auch eine zusätzliche Elternschulung statt.

 

„Frühkindliche Bildungsprogramme sind sehr effektiv in der Förderung langfristiger Bildungs- und Arbeitsmarkterfolge – insbesondere dann, wenn sie die Eltern involvieren.“

Prof. Ludger Wössmann, Institut für Bildungsökonomie

 

Ein Wunderfitz und Redeblitz-Projekt im Auftrag der Stadt Zug

Deutschkurs für Vorkindergartenkinder

mit begleitenden Elterninformationen
 
Dieser Kurs wird Ihr Kind und Sie als Eltern auf einen erfolgreichen Start im Kindergarten vorbereiten. Zusammen mit Ihrem Kind nehmen Sie am Deutschunterricht teil und erhalten wichtige Informationen zum Kindergarteneintritt. Damit Sie und Ihr Kind auf den Alltag im Kindergarten vorbereitet sind!

Sprachkurs

Der Inhalt passt sich dem Interesse der Kinder im Vorschulalter an. Die Kinder erleben die deutsche Sprache spielerisch und mit allen Sinnen. Wir machen Sprachspiele, singen Lieder, reimen, spielen und hören Geschichten. Die Deutschlehrerinnen bringen jede Woche eine neue Lernkiste mit spannendem Material mit. Die Eltern lernen mit, damit sie die neuen deutschen Begriffe ebenfalls kennen.
Die Kurssprache ist Standardsprache als Vorbereitung auf den Kindergarten und die Schule. Denn Sprachkompetenz ist die Basis für schulischen Erfolg.

Elterninformationen

Parallel zum Deutschkurs erhalten die Eltern jedes Mal Informationen zur Sprachentwicklung, zur Sprachförderung, zur Muttersprache, zum Spielen und Lernen im Alltag, zum Zuger Schulsystem und zum Kindergarteneintritt.
Ein gemeinsamer Besuch in der Bibliothek Zug sowie auf dem Spielplatz mit Anregungen für eine sinnvolle Förderung stehen ebenfalls auf dem Programm.
Am meisten profitieren die Eltern, wenn immer dieselbe Person teilnimmt.

Kursdaten: 7.3. / 14.3. / 21.3. / 4.4. / 11.4. / 2.5. / 9.5. / 23.5.2016
Kurstag/Kurszeit: Montag, 09.30 – 11.00 Uhr
Kursort: Schulhaus Guthirt, Mattenstrasse 2, Zug
Teilnehmer/innen: Kinder vor dem Kindergarteneintritt zusammen mit den Eltern (oder einem Elternteil)
Projektleitung: Sibylle Wietlisbach-Zwyssig, Primarlehrerin/Fachkraft für frühkindliche Sprachförderung
Elternbeitrag: Fr. 80.- für Kind und Eltern/-teil (8 Halbtage)
Anmeldefrist: Spätestens 15. Februar 2016.
Sie erhalten die Bestätigung per Post.
 

Falls Sie die Ausschreibungsunterlagen nicht verstehen, können Sie sich bei der Fachstelle Migration beraten lassen.

Fachstelle Migration
Zeughausgasse 9
6300 Zug
Tel. +41 41 728 22 76
welcome.desk@fmzug.ch

Beratungstermine - Consultations

Bitte kontaktieren Sie unseren Welcome Desk unter 041 728 22 76 oder welcome.desk@fmzug.ch für eine Terminvereinbarung.
Die Beratungen sind in folgenden Sprachen möglich:
Shqip, Bosanski, Deutsch, English, Französisch, Italiano, Hrvatski, Português, Español, தமிழ், српски, Türkçe.

Öffnungszeiten der Fachstelle Migration:

Montag: 09.00 bis 12.00 / 13.30 bis 17.00 Uhr
Dienstag: morgens geschlossen / 13.30 bis 17.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 bis 12.00 / 13.30 bis 17.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 bis 12.00 / 13.30 bis 18.00 Uhr
Freitag: geschlossen

 

© 2016 Wunderfitz und Redeblitzhexdesign